1.

An Apple A Day

Ich habe eine neue Lieblingsfarbe: Apfelgrün! Von b.pretty gibt es jetzt den Nail Polish Speedy in der Farbe Green Apple – perfekt! Zum Schutz der Nägel lackiere ich sie immer zuerst mit einem Unterlack. Danach die Farbe auftragen – immer zuerst mit einem Pinselstrich in der Mitte vom Nagelbett nach oben beginnen und dann noch einen Pinselstrich links und rechts setzen. Wenn was danebengeht – egal, dafür gibt's einen Entfernerstift!

2.

Pearly Pastell

Pastellfarben sind das beste Zeichen dafür dass der Frühling kommt – juhu, endlich! Ich hab mir schon ein total süßes, rosa Kleid gekauft. Dazu passt der neue Nail Polish Speedy Pearly Pastell in der Farbe Two Broke Pearls oder Pearl's Anatomy. Die Farben sind auch noch nach Fernsehserien benannt – genau das richtige für einen Serien-Junkie wie mich! Damit die Farbe besonders intensiv wird am besten zwei Schichten auftragen – aber gut trocknen lassen bevor ihr mit dem zweiten Durchgang startet!

3.

It's Crackling Time

Sieht kompliziert aus – ist aber total einfach: Für den Crackling Effekt einfach die Nägel in einer Farbe grundieren. Ich hab dafür den Nail Polish Speedy in Black verwendet damit das Crackling Muster besonders gut zur Geltung kommt. Gut trocknen lassen und anschließend eine Schicht vom Crackling Lack auftragen – z.B. in der Farbe Silver. Während der Lack trocknet entsteht das Muster – crazy!

4.

Metallic Matt

Ich bin ein totaler Fan der neuen Metallic Farben – die gibt's jetzt auch für kurze Zeit! Die Farbe deckt perfekt nach dem ersten Auftrag und der Metallic-Effekt wird durch das matte Finish noch verstärkt. Heavy Metall ist zwar echt nicht mein Fall – aber auf den Nägeln jederzeit gerne!

Entdecken Sie weitere Artikel
So geht „Greenery“ Die Trendfarbe des Jahres ist gekürt: Greenery. Wir wissen, wie man diesen Trend im Alltag umsetzen kann....
Read more
3 Nageltrends auf einen Streich Pastellblau, Grau und Tracht - Nicht immer gehen Mode- und Nageldesign Hand in Hand. Wir...
Read more