1.

Befüllen & aufdrehen

Befülle die leere Originalflasche des bi good Glasreinigers bis zur Oberkante des Etiketts mit Leitungswasser.

Nimm eine Nachfüllkapsel und dreh diese auf die Originalflasche. Durch die Drehbewegung löst sich das Versiegelungsplättchen, es macht "klick" und das Konzentrat fließt in die Flasche.

2.

Schütteln & fertig

Kurz schütteln damit sich das Konzentrat mit dem Wasser vermischt. Eine Kapsel reicht für eine Flasche Glasreiniger (500 ml).

Befestige den Originalsprühkopf wieder an der Flasche. Danach kann der Glasreiniger, wie auf dem Etikett der Originalflasche vermerkt, angewendet werden.

Übrigens: Die Nachfüllkapseln sind auch für den bi good Badreiniger erhältlich.

Diese Artikel könnten dir auch gefallen:

bi good FAQs

Putz dich fit!

Entdecken Sie weitere Artikel
Sauber zur Wäsche und zur Umwelt. Nachhaltig Wäschewaschen spart Zeit, Geld und schont die Umwelt. Wir haben die besten Tipps für...
Read more
6 nachhaltige Tipps für ein reines Gewissen Spätestens, wenn Ostern vor der Türe steht, ist es Zeit für den alljährlichen...
Read more